Die Bienen und ihre Schwärmereien

Hatten wir bis vor zwei Wochen noch darauf gehofft, wenigstens von dem grössten Bienenschwarm am Ende des Sommers ein Töpfchen Honig zu ernten, konnten wir diese Hoffnung letztes Wochenende komplett begraben. Sie sind uns wieder ausgeschwärmt ☹
Das Volk war ja in der Topbarhive in relativ kurzer Zeit explodiert und wir haben ständig den Brutraum vergrössert, aber das hat wohl nicht gereicht. Wir haben vor 2 Wochen Weiselzellen*  entdeckt und wollten es gar nicht glauben. Wir haben alle Weiselzellen entfernt, aber scheinbar war die neue Königin schon geschlüpft oder wir haben eine Zelle übersehen.

Der zweite Bienstock – von diesem ging zweimal ein Schwarm ab – hat sich zwar wieder erholt und die Bienen sammeln fleissig Pollen und Nektar, aber leider scheint dieser Bienenstock krank zu sein. Wir finden jedesmal unverhältnismässig viele tote Bienen vor dem Bienenstock.

Der letzte eingefangene Minischwarm arbeitet auch fleissig, aber dieses Volk ist sehr, sehr klein. Es muss noch kräftig wachsen, um über den nächsten Winter zu kommen. Wir können auch nicht nachhelfen, indem wir eine Brutwabe aus dem anderen Bienevolk nehmen, da wir nicht sicher sind, damit eine Krankheit zu übertragen.20180616_205923Massnahmen:
Varroa: In alle Bienenstöcke wurde einmal Apivar eingehangen.
Füttern: Wir haben bei allen Bienenvölkern zugefüttert, da in den Monaten von Ende April bis fast Ende Juni nur Dauerrergen herrschte.
Wasser: Wir haben überall in der Nähe der Bienenstöcke Wasserreservoire aufgestellt, damit sie es bei der jetzt eingesetzten Hitzewelle nicht so weit bis zur nächsten Wasserquelle haben.

*) Weiselzelle => Quelle Wikipedia https://de.wikipedia.org/wiki/Weiselzelle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.