Und es gibt sie doch noch (oder wieder) ….. Maikäfer

Wer von Euch zu meiner Generation gehört, kann sich noch sehr gut an sie erinnern. Was sind sie uns um den Kopf geschwirrt als wir – damals noch als Dreikäsehoch – mit Freunden draussen gespielt* haben – die Maikäfer (Quelle Wikipedia) …

Nach einer halben Ewigkeit haben ich wieder einen zu Gesicht bekommen. Dieses Exemplar schwirrte Anfang Mai auf unserem Grundstück in den Landes herum. Für unsere Teenies war es das erste Mal, dass sie einen in der Natur sehen. Für mich ist das ein positives Zeichen ; da wo man ihnen den Lebensraum lässt, dort finden wir sie wieder.

 

*) Draussen spielen – Definition für die verkabelte Jugend: Man nehme Springseil, Bälle, Malkreide oder ähnliches Spielzeug klingle beim Nachsbarskind/Schulfreund/Kumpel und marschiert auf den nahe gelegensten Spielplatz oder einer anderweitig nutzbaren Freifläche und vergnügt sich bis man Hunger bekommt oder die Eltern nach einem suchen 😊

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.