Neuigkeiten von der Baustelle

Es ist viel passiert in den letzten Monaten, sowohl auf unserer Baustelle als auch im Gemüsegarten und auf der Streuobstwiese. Der heutige Artikel ist aber speziell der Baustelle gewidmet. Es ist eine Zusammenfassung der Ereignisse seit Februar. Es gibt für die meisten Themen bereits ein Youtube Video, welches ich unter jedem Abschnitt verlinke. Unterm Dach … Neuigkeiten von der Baustelle weiterlesen

Ein kurzes Wochenende Mitte März im Wald (14.+15.3.)

FensterWir kamen kurz vor Samstagmittag an und haben uns nach einem kurzen Rundgang direkt an unsere Arbeit gemacht. ElJefe hat als erstes den Rolladen fertig installiert und fest verankert.Noch am Samstagabend hat er es geschafft, das alte kleine Toilettenfenster durch das Neue zu ersetzen. Am Sonntag wurde dann das grosse Badfenster erneuert. Es ist eines … Ein kurzes Wochenende Mitte März im Wald (14.+15.3.) weiterlesen

Gips, Gips und noch mehr Gips …

Die letzte Serie der Gipskartonplatten-Schlepperei liegt ja für uns schon fast 10 Jahre zurück als wir unser Toulouser Haus renoviert haben. Jetzt sind wir wieder mitten drin. Man merkt natürlich sofort oder spätestens bei der dritten Platte, dass der Körper einige Jährchen mehr auf dem Buckel hat 🙂 Auf dem Fussboden seht Ihr, dass der … Gips, Gips und noch mehr Gips … weiterlesen

Jahresrückblick 2018 – Baustelle

In diesem Jahresrückblick gebe ich eine kleine Zusammenfassung der grossen Etappen auf unserer Baustelle im Haupthaus. Leider war das Jahr 2018 wieder viel zu kurz für die anstehenden Aufgaben. Wir mussten mehrmals unsere Pläne ändern und sind aber trotzdem wieder ein Stück vorangekommen. Betonpfeiler: Februar 2018 Der erste Schritt zum "neuen" Haus wurde getan => Die Betonpfeiler stehen Stahlträger: März 2018Eine tonnenschwere Angelegenheit war der Einbau der Stahlträger auf die Betonpfeiler => Die Stahlträger sind drin Betonfussboden: Juli 2018 Endlich war sie drin, unsere isolierte Bodenplatte aus Beton. Nach … Jahresrückblick 2018 – Baustelle weiterlesen

Updates der letzten Wochenenden auf der Baustelle (26.+27. Mai/2.+3. Juni)

Das Dachgeschoss nimmt Formen an, auch wenn wir nur sehr langsam voran kommen. Ein bisschen Zeit haben uns die Bienen und auch auch das Grundstück gekostet, die uns dann bei der Renovierung fehlt. Aber .... die erste Hälfte des Dachfussbodens ist erneuert! Das Herausreissen des alten Holzdielen war wohl die eklikste Aufgabe. Einhundert Jahre alter … Updates der letzten Wochenenden auf der Baustelle (26.+27. Mai/2.+3. Juni) weiterlesen