Die Bienen und ihre Schwärmereien

Hatten wir bis vor zwei Wochen noch darauf gehofft, wenigstens von dem grössten Bienenschwarm am Ende des Sommers ein Töpfchen Honig zu ernten, konnten wir diese Hoffnung letztes Wochenende komplett begraben. Sie sind uns wieder ausgeschwärmt ☹ Das Volk war ja in der Topbarhive in relativ kurzer Zeit explodiert und wir haben ständig den Brutraum … Die Bienen und ihre Schwärmereien weiterlesen

Die Bienen (26.+27. Mai/2.+3. Juni)

Bei den Bienen geht es scheinbar nur dem grossen Schwarm richtig gut, welchen wir zuerst eingefangen und in die TopBaHive einquartiert haben. Hier wurde in 2 Wochen fleissig gebaut. Es wird fleissig Pollen und Nektar gesammelt. Der letzte sehr kleine Schwarm sieht sehr mickrig aus und wir überlegen, ob wir die 2 Minivölker nicht zusammenlegen. … Die Bienen (26.+27. Mai/2.+3. Juni) weiterlesen

Der zweite Schwarm innerhalb von 4 Tagen

Kaum hatten wir uns von der Aufregung um unseren ersten eingefangenen Bienenschwarm und dem aufgelösten Volk erholt, ging die Schwärmerei weiter... Heute Nachmittag hatte sich endlich die Sonne durch die Wolken gekämpft, da nahm ich mir die Zeit, um die Bienenkiste und die Rahmen vom aufgelösten Volk zu reinigen. Zu diesem Zeitpunkt machte mich Matthias … Der zweite Schwarm innerhalb von 4 Tagen weiterlesen

Frühlingskontrolle bei den Bienen

Ungleiche Völker Nachdem wir mehr als 3 Monate nicht in die Bienenkisten schauen konnten, war es jetzt Mitte März höchste Zeit für einen Blick in die Bienevölker. Wir mussten überprüfen, ob die Bienen den Winter gut überstanden haben, ob sie genug Futter haben und es stand eine Nachbehandlung gegen Varroamilben an. Wir haben beim rechten … Frühlingskontrolle bei den Bienen weiterlesen

Anlegen einer Bienenweide (Blumenwiese)

Da ich in Pflanzlaune war, nachdem die Sträucher in der Erde waren, habe ich gleich noch einen kleinen Teil  Wiese für eine Bienenweide abgesteckt. Hier lassen wir Wildblumen für unsere Bienen wachsen. Dieser abgesteckte Teil soll nicht gemäht werden. Neben den Blumenwiesesamen habe ich noch, eine Deutzia, eine Seringat, 2 Agapanthen in die Bienenweide gesetzt … Anlegen einer Bienenweide (Blumenwiese) weiterlesen

Die Bienen am Wochenende 6.+7.01.2018

Hier war die große Katastrophe. Durch Kondenswasser unter dem Deckel, genauer zwischen Deckel und der Isolierfolie hat sich im oberen Bereich des rechten Bienenstocks ganz viel Schimmel gebildet. Wir haben alles sauber gemacht, die angeschimmelten Holzdeckel herausgenommen, und durch Styroporplatten ersetzt, welche wir schräg aufgelegt haben, damit das Wasser nach hinten ablaufen kann. Außerdem gab … Die Bienen am Wochenende 6.+7.01.2018 weiterlesen

Letzter Besuch bei den Bienchen

Aufgrund der immer kälter werdenden Tage, sollte man den Bienen ab Oktober/November keinen Besuch mehr abstatten, ansonsten kühlt es in der Bienenkiste zu sehr aus. Am Tag zuvor haben wir gesehen, dass in der linken Bienenkiste, die Bienen mehrere tote Bienen herausbugsiert haben. Wir haben befürchtet, dass sich eine Krankheit ausgebreitet hat, deshalb haben wir … Letzter Besuch bei den Bienchen weiterlesen

Unsere Bienen im Herbst

Auch bei unseren Bienchen hat der Herbst Einzug gehalten. Blühendes Heidekraut und viele Pilze.... Wir haben Anfang September die Bienen mit Apivar behandelt. Das ist ein Medikament, um die Verroamilbe zu bekämpfen. Gegen diese Milbe können sich die Bienen nicht selber schützen. Die andere Gefahr für die Bienen ist die Hornisse. Leider waren die Hornissen … Unsere Bienen im Herbst weiterlesen